Häufig gestellte Fragen

Kann ich mir ein Futter zusammenstellen, mit anderen Zutaten ?

Das ist natürlich möglich. Bitte schreiben Sie uns Ihre Vorstellungen und wir erstellen für Sie ein individuelles Angebot.

Warum verwendet ihr genau diese Getreidesorten?

Für unsere Futterzusätze verwenden wir Reis, Hirse, Amaranth und Buchweizen. Diese Sorten haben einen alten Ursprung und enthalten wenig Allergene. Sie sind glutenfrei und darum gut verträglich. Sie sind ballaststoffreicher als andere Getreidesorten und sehr schmackhaft.

Warum verwendet ihr Getreide nur in gepoppter Form?

Beim Puffen von Samen verdampft das in den Samenkörnern enthaltene Wasser durch plötzliche Druckverringerung explosionsartig. Die heiße, gequollene Stärke der Körner schäumt dabei auf ein Vielfaches ihres ursprünglichen Volumens auf und erstarrt in diesem Zustand.

Dadurch quellt das Getreide im Magen nicht auf, sondern fällt in sich zusammen. Das Sättigungsgefühl wird schneller erreicht und der Magen ist nicht überfüllt. Der Hund kann mehrmals täglich gefüttert werden und die Nährstoffversorgung erstreckt sich über den ganzen Tag.

Welche Zusatzstoffe sind in euren Produkten enthalten?

Für unsere Produkte verwenden wir ausschließlich natürliche Zutaten. Um eine gute Verträglichkeit zu gewährleisten verzichten wir dabei auf jede Art von Zusatzstoffen. (Also frei von Farbstoffen, Konservierungsstoffen, Aromastoffen, etc.) Darüber hinaus ist unser Sortiment komplett frei von zugesetzten Zuckern und Salzen.

Für welche Hunderassen sind eure Produkte geeignet?

Unsere Produkte sind für alle Hunderassen geeignet. Bitte wählen Sie anhand der Größe des Tieres die gewünschte Packungsgröße. Einige Kekse bieten wir in verschiedenen Größen an.

Für welche Altersgruppe sind eure Produkte geeignet?

Unsere Produkte können nach dem Welpenalter gefüttert werden.

 


Es tut uns leid, aber deine Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.